Berichte

Cross-Serie in Göttingen (1/3)

 

Zum 58. Mal richtete die LG Göttingen ihre Cross-Serie, die aus 3 Läufen
besteht, aus.
Am 16.11.2019 war der Erste-Lauf der Serie am Institut für
Leibeserziehung, das sich unmittelbar hinter dem Klinikum befindet.
Hier gingen insgesamt 8 Läufer- und Läuferinnen der
Leichtathletik-Abteilung des Judo Clubs Landwehrhagen an den Start.
Holger Liese, (1742)Trainer der Abteilung, startet über 5000 m und
gewann seine Altersklasse in der M 60.
Janine Haeder, ebenfalls über 5000 Meter, wurde in der AK W 40, Vierte.
Über die Kurzstrecke für die 10- jährigen und jünger über 900 Meter
gingen an den Start:
Finley Bechtel (811) in der M 7 belegte den ersten Platz.
Jonas Engelbrecht (1745) folgte dahinter mit dem zweiten Platz.
Jeweils dritte Plätze belegte Ben Brekau (1743)M 9, sowie Kami Haeder
(815) in der W 10.
Verletzungsbedingt nicht an den Start gingen Stella Haeder (814) und
Michaela Bechtel (812)
Nächster Lauf der Serie ist am 07.12.2019 -Am Kehr- ebenfalls in Göttingen.
Holger Liese



 

joomla template

Besucherzähler

Heute8
Gestern70
Woche194
Monat517
Insgesamt60636

Aktuell sind 18 Gäste und keine Mitglieder online


VCNT - Visitorcounter
template joomla